Positionen

Kollektion von interessanten Gesprächen, Texten und Manifesten zu Europa:

  • Nora Bossong reist durch Italien und denkt über Europa nach:

Erzählung vom wüsten Land. Im römischen Sommer auf der Suche nach einer Zukunft für und in Europa“

http://www.fr.de/kultur/europa-erzaehlung-vom-wuesten-land-a-1464129

  • Sandra Kegel über Stefan Zweigs „Die Welt von gestern“

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/themen/stefan-zweigs-reflexionen-ueber-die-welt-von-gestern-15429610.html

  • Gustav Seibt über den Begriff „Heimat“:

http://www.sueddeutsche.de/kultur/was-ist-heimat-ein-gutes-gefuehl-1.3802786

  • Neue Bücher zu Europa:

http://plus.faz.net/advents-literaturbeilage/2017-11-25/ad547c732996e0972f35bd629e909d87/?GEPC=s9

  • Jeremy Adler über ein großräumiges Denken Europas und die Notwendigkeit von europäischen Akademien neuen Zuschnitts:

https://www.nzz.ch/feuilleton/europa-muss-neu-gedacht-werden-ld.1328910

  • Emanuel Macron: Eröffnungsrede Frankfurter Buchmesse, 10.10.2017:

https://www.youtube.com/watch?v=2zRnm-cPgf8

  • Robert Spaemann, Roger Scruton, Chantal Delsol, Ryszard Legutko, Rémi Brague, u.a.: Pariser Erklärung, 7.10.2017:

https://thetrueeurope.eu/die-pariser-erklarung/